Skip to main content

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“

690,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Mai 2018 13:56
Hersteller
Typ
Höhe110 cm
Breite103 cm
Tiefe41 cm
Grillfläche55 x 34 cm
Gewicht35 kg
Leistung11 kW
FarbeSilber/Schwarz
Thermometer
Warmhaltefläche
Seitenablage
Deckel

Gesamtbewertung

91.67%

"Hochwertiger Gasgrill - Made in Germany"

Ausstattung
95%
sehr gut
Handhabung
95%
sehr gut
Grillerlebnis
95%
sehr gut
Reinigung & Pflege
90%
sehr gut
Preis-Leistungs-Verhältnis
80%
gut
Serviceleistung des Herstellers
95%
sehr gut

Testbericht

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“

Das Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ ist das ideale Starterpaket für Profis und auch für Anfänger gut geeignet, welche besonders viel Wert auf Qualität „Made in Germany“ legen. Das Set besteht aus dem beliebten Gasgrill „PremioGas“, einem passenden schwarzen Grilldeckel mit Thermometer und aus zwei Seitenablagen auf welche Teller und Besteck abgestellt werden können. Ein großer Vorteil dieses Grillsets ist die breite Anwendung und Variationsvielfalt. Anders als bei herkömmlichen Gasgrills, kann nach Lust und Laune entweder mit oder ohne Deckel sowie Windschutz gegrillt werden. Des Weiteren können die seitlich angebrachten Ablagen je nach Platzbedarf angesteckt oder weg gelassen werden.

Made in Germany

Da der Gasgrill aus 100% Edelstahl (Made in Germany) gefertigt ist, hält dieser größten Belastungen stand. Solch eine Qualität kennt man sonst eigentlich nur aus dem Gastronomiebereich. Was uns jedoch im Test am besten gefallen hat sind die einzeln abnehmbaren Grillroststäbe, der abnehmbare Grilldeckel und die zwei getrennten Brenner. Mit 5,5kW Leistung pro Brenner kommt der Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas auf bis zu 11kW. Ein wahrlich gutes Ergebnis im Verhältnis zu seiner kompakten Größe. Deshalb wundert es kaum, dass im Inneren eine Temperatur von bis zu 350°C erreicht werden kann. Weitere Annehmlichkeiten wie die zwei Leichtlaufräder aus Vollgummi und ein großer, seitlich angebrachter Griff erlauben maximale Mobilität.

Geschlossen

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ Test Testbericht

OffenSchickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ Test Testbericht

Gefertigt wird der Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ übrigens komplett in Deutschland bei Visbek von der EdelDesign GmbH zu welcher die Marke Schickling Grill gehört. Zum Einsatz kommt hochwertiger Edelstahl direkt vom Materiallieferant Thyssen Krupp mit einer Stärke von einem Millimeter. Dadurch erfüllt das Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ höchste Qualitätsansprüche und wird von Grillprofis sehr geschätzt.

 

Mehr Infos über den Hersteller gibt es hier: Schickling Grill


Ausstattung

Wie in der Kurzbeschreibung schon erwähnt lässt die Ausstattung beim Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ im Test keine Wünsche offen. Das Set beinhaltet alles, was für einen gemütlichen Grillabend benötigt wird und ist dank flexibler sowie einfacher Montage sehr vielfältig Einsetzbar. Kommen wir daher zu aller erst zum mitgelieferten Grilldeckel:

Grilldeckel

Der zum Teil schwarz emaillierte Grilldeckel von Schickling wird über ein Scharnier am Grill befestigt und kann per Knopfdruck entweder aufgesetzt oder abgenommen werden. In unserem Test konnten wir den Grilldeckel innerhalb von 5 Sekunden vom Gasgrill entnehmen. Ein schnellerer Abbau konnte so gut wie bei keinem anderen Konkurrenzmodell erzielt werden.

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ Test Testbericht GrilldeckelDesweitern verfügt der Grilldeckel von Schickling über ein eingebautes Thermometer, welches sich hervorragend ablesen lässt. Für ein komfortables Öffnen und Schließen sorgt ein breiter Edelstahlgriff, welcher bei längerer Betriebszeit auch problemlos mit einem Grillhandschuh angefasst werden kann. Da die Seitenwände des Grilldeckels aus hochwertigem Edelstahl gefertigt sind und der Deckel emailliert ist, besitzt er ein Gesamtgewicht von rund 9 kg. Auf Grund der hochwertigen Scharniere lässt er sich jedoch in unserem Gasgrill Test dennoch mit einer Hand (ohne großen Kraftaufwand) öffnen.

Grillroststäbe und Fettauffangschale

Unterhalb des Grilldeckels befinden sich die Grillroststäbe sowie die Fettauffangschale. Clever gelöst ist dabei die einzelne Entnahme der Grillstäbe auf dem Hauptrost. Dadurch muss beim Reinigen nicht der komplette Grillrost aufwendig von den Überresten entfernt werden, sondern nur die jeweilig betroffenen Grillstäbe. Zudem lassen sich die Grillstäbe im eingebauten Zustand drehen, so dass diese sich auch ohne den Ausbau sehr gut reinigen lassen. Die Stärke der Grillroststäbe beträgt dabei 6mm. Sie sind im Abstand von 1,2 cm angeordnet. Weiter oben kann zudem noch ein Warmhalterost aufgelegt werden.

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ Test Grillroststäbe

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ Test Grillroststäbe

Unterhalb den Grillstäben und dem Brenner befindet sich die Fettauffangschale. Diese kann mit nur einer Hand leicht herausgenommen werden und ist so geformt, dass sich das Fett darin zentral ansammeln kann. Um ein verbrennen des Fetts über den Gasbrennen zu vermeiden, sind unterhalb der Grillstäbe noch kleine, gebogene Schutzblenden (Flammenverteiler) angebracht. Diese leiten das Fett über die Brenner hinweg in die Fettauffangschale und lassen sich wie auch die Grillstäbe gut einzelnen entnehmen. Des Weiteren sorgen sie für eine gleichmäßigere Verteilung der Hitze im Innern des Grills.

Regelbare Edelstahl Gasbrenner

Herzstück des Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ im Test sind die zwei regelbaren Edelstahl Gasbrenner. Jeder Gasbrenner besitzt eine Leistung von 5,5kW. Zusammen bringt der Schickling Gasgrill es also auf die überwältigende Leistung von insgesamt 11kW, die für seine kompakte Größe mehr als überzeugend ist. Mittels der beiden Brenner und des aufgesetzten Grilldeckels kann so eine Temperatur von bis zu 350°C erzielt werden.

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ Regelbare Edelstahl Gasbrenner

Gestartet werden die beiden Brenner über jeweils einen Piezozünder. Dieser wird von dem jeweiligen Drehschalter aus betätigt. Es müssen daher nicht zwingend beide Brenner betrieben werden. Praktisch vor allem dann wenn Sie sich nur mal kurz eine Wurst grillen möchten.

Seitenablage und Fahrgestell

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ Regelbare Edelstahl FahrgestellDie im Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ enthaltenen zwei Seitenablagen sollten bei einem größeren Grillevent auf keinen Fall fehlen. Denn dadurch entstehen auf dem Gasgrill zwei große neue Nutzfläche, welche für das Abstellen von Tellern fürs Grillgut oder Besteck gut geeignet sind. Zudem kann das Grillwerkzeug unterhalb der Seitenablagen eingehängt werden. Wie auch der Gasgrill, wurden die Seitenablagen aus einem Millimeter dicken Edelstahl gefertigt und sind an den Kanten umgebogen, so dass keine Verletzungsgefahr besteht. Eingehängt werden die Seitenablagen übrigens direkt neben dem Grillrost über zwei Aussparungen. Sofern diese also nicht benötigt werden, können sie auch komplett weggelassen werden und beanspruchen so keinen zusätzlichen Platz mehr.

Hochwertige Leichtlaufräder

Zu guter Letzt haben wir in unserem Gasgrill Test auch das Fahrgestell näher unter die Lupe genommen. Dabei konnten wir die Vorzüge der zwei Leichtlaufräder aus Vollgummi im Vergleich zu anderen Fabrikaten aus Fernost deutlich spüren. Denn anders als bei günstigeren Modellen sind die Leichtlaufräder ideal auf das Gewicht des Gasgrills angepasst. Wir hatten zu keiner Zeit die Befürchtung dass die Räder dem hohen Gewicht nicht mehr standhalten könnten. Selbst auf einem unebenen Boden kann der Schickling Gasgrill ohne größeren Kraftaufwand bewegt werden. Zu verdanken hat er dies der großen Lauffläche seiner Räder. Zur Fortbewegung sorgt ein links angebrachter Edelstahlgriff.


Aufbau

Geliefert wurde der Schickling Gasgrill, in unserem Fall, mit DB Schenker. Fixiert auf einer Einweg-Holzpallette und gut eingepackt mit Noppenfolie. Da wir eine vormontierte Variante des Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ erhalten haben konnten wir viele Punkte in der ausführlich beschrieben Aufbauanleitung überspringen. Lediglich die losen Teile wie die Grillroststäbe, die Flammenverteiler und die Seitenablagen mussten wir in unserem Fall noch montieren bzw. einhängen.

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ Regelbare Edelstahl Aufbau

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ Regelbare Edelstahl Aufbau

Zu unserem Staunen befand sich noch auf beinahe jeder Edelstahloberfläche eine aufgeklebte Schutzfolie, die wir rückstandslos entfernen konnten. Dem Team der Firma Schickling Grill ist es demnach sehr wichtig, dass der Grill ohne Transportschäden wie Kratzer oder Macken sicher beim Endkunden ankommt.

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ Regelbare Edelstahl Schutzfolie

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ Regelbare Edelstahl Schutzfolie

ACHTUNG: Bitte gehen Sie sehr sorgfältig bei der Entfernung der Folie auf den Edelstahl-Komponenten vor. Nach Abschluss kontrollieren Sie am besten nochmal alle Bestandteile auf Folienüberreste. Es könnte sonst vorkommen, dass sich beim erstmaligen Betrieb des Gasgrills Folienerste entzünden und verbrennen. Dies sorgt dann für einen sehr unangenehmen Geruch während dem Grillen.

Fertig montiert haben wir den Gasgrill in unserem Test innerhalb von 15 Minuten. Wobei das abziehen der Folie von den Edelstahl-Komponenten rund 10 Minuten an Zeit verschlungen hat. Wer handwerklich nicht ganz so geschickt ist, der sollte sich am besten einen vormontierten Gasgrill von Schickling liefern lassen. Wir nehmen an, dass der Grill ohne dem vormontieren Zustand in rund einer Stunde laut der mitgelieferten Anleitung aufgebaut ist. Da der Grillhersteller Schickling aus Deutschland kommt, ist die Anleitung sehr präzise und verständlich geschrieben. Passend zu dem ausführlichen aber dennoch kurzen Texten sind viele Bilder vom Aufbau in der Anleitung eingebunden, welche es auch für einen Laien ermöglichen den Gasgrill leicht zu montieren.

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ Regelbare Edelstahl Anleitung

Zu Guter Letzt befindet sich auf der Rückseite der Aufbauanleitung ein einfaches Grillrezept für den Einstieg, welches sofort nach dem Aufbau ausprobiert werden kann. Es handelt sich in unserem Fall um einen Balkan Klassiker: Leckere Cevapcici vom Grill.

INFO: Für den Grilldeckel wird übrigens eine separate Bedienungsanleitung samt Aufbauanleitung verschickt, welche ebenfalls ein leckeres Rezept beinhaltet.

Handhabung

Das Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ ist eine durchdachte Kombination aus nützlichen Komponenten die bei keinem Grillevent fehlen dürfen. Das Set überzeugt jedoch nicht nur durch seine qualitativ hochwertig verarbeiteten Edelstahlteile, großen Wert wurde bei der Entwicklung auch auf die Handhabung gelegt. Die zeigt sich schon an der simplen Montage des Grilldeckels. Dieser kann per Knopfdruck angedockt werden und steht dann sofort zur Verfügung.

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ Handhabung TestÜber das im Grilldeckel angebrachte Thermometer kann jederzeit die Innentemperatur überwacht und bei Bedarf mit den Drehschaltern am unteren Gehäuse reguliert werden. Pluspunkte sammelt dar Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ auch mit seinen Grillstäben. Diese sind freidrehend verbaut und können einzeln entnommen werden. Über zwei seitlich einhängbare Ablagen können während des Grillens bequem die Teller mit dem Grillgut auf dem Gasgrill abgestellt werden.

Maximale Platzersparnis

Sofern die Seitenablagen nicht benötigt werden, können diese vollständig entfernt werden. Eine maximale Platzersparnis wird so garantiert und der Grill braucht nach dem Gebrauch nur wenig Abstellfläche. Dies hat uns im Gasgrill Test besonders gut gefallen. Reguliert wird der Gasgrill „PremioGas“ über zwei unten angebrachte Drehregler. Diese steuern die Gaszufuhr der beiden Brenner. Neben der Gaszufuhr wird durch die Drehregler auch der Piezozünder gestartet. Es wird also zum Anzünden des Gases kein separates Feuerzeug mehr benötigt. Für den sicheren Transport und das Öffnen des Grilldeckels wurden am PremioGas großzügige Edelstahlgriffe montiert. Sie sind so konzipiert, dass sie auch mit Handschuhen bedient werden können. Abgerundet wird die durchdachte Handhabung durch die zwei Leichtlaufräder aus Vollgummi, welche für eine gute Mobilität sorgen.


Grillergebnis und Grillerlebnis

Mittels einem Hauptrost, der aus einzeln herausnehmbaren Gitterstäben besteht und einem weiter oben angebrachten Warmhalterost gelingen mit dem Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ nahezu alle Grillgerichte. Der Hauptrost ist von seiner Größe her so dimensioniert, dass dort problemlos 22 Würste oder 10 Steaks Platz finden. Also mehr als ausreichend für eine Grillparty mit Freunden oder der Familie. Was uns beim Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ im Test jedoch besonders gut gefallen hat war die einfache Handhabung mit der sämtliche Grillgerichte im Handumdrehen gelingen. Selbst das Grillen im Winter stellt damit kein Problem da. Positiv fallen hier besonders die beiden leistungsstarken Brenner auf. Es mangelt dem Gasgrill kaum an Leistung weshalb auch die schwierigsten Grillgerichte mit Leichtigkeit zubereitet werden können.

 

Einen Ausführlichen Artikel zum Grillerlebnis mit dem Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas findet ihr hier: Grillen mit dem Schickling PremioGas „Barbecue“


Reinigung & Pflege

Die Reinigung des Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ im Test schneidet durchweg positiv ab. Dank der hochwertigen Edelstahlkomponenten lässt sich der Gasgrill ohne den Einsatz von rabiaten Reinigungsmitteln säubern. Zu Gute kommt dem Gasgrill besonders der Grillrost. Dadurch, dass die Grillroststäbe sich drehen lassen und einzeln herausgenommen werden können, kann der Grill mit nur geringem Aufwand effektiv gereinigt werden. Weitere Bauteile wie etwa die Flammenverteiler unterhalb des Grillrosts sind ebenfalls einzeln herausnehmbar.

Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ Flammenverteiler

Selbst harte Verkrustungen gehen dank dieser cleveren Bauweise verhältnismäßig einfach weg. Ein weiterer Pluspunkt gibt es für die Fettauffangschale. Diese füllt die Fläche des Grills komplett aus und fängt somit jeden noch so kleinen Fetttropfen auf. Nach erfolgreichem Grillen mit dem Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ kann sie einfach entnommen und ausgeleert werden. Einziger Nachteil bei der Pflege des Edelstahls ist, dass man leider jeden Fingerabdruck auf der glänzenden Oberfläche erkennt. Mit solch einem Problem können aber sicherlich die meisten leben, zumal ein Gasgrill ja ein Gebrauchsgegenstand ist und kein Ausstellungsstück welcher in einer Glasvitrine aufbewahrt werden muss.


Serviceleistung des Herstellers

Besonders in Sachen Service kann die Marke Schickling Grill punkten. Der Hersteller EdelDesign GmbH beantwortet alle auftretenden Fragen und liefert das Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ auf Wunsch auch schon im vormontieren Zustand aus. Dies erspart dem zukünftigen Grillbesitzer viel Arbeit und er kann innerhalb kürzester Zeit mit dem Grillen beginnen.


Fazit

Top BewertungUnser Fazit zum Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ fällt durchweg positiv aus. Die hochwertig gefertigten Edelstahlkomponenten sowie das durchdachte Design kommt in unserem Gasgrill Test sehr gut an. Als Grillfreund bekommt man bei diesem Set einen guten Eindruck, was Made in Germany im Vergleich zu Produkten aus Fernost ausmacht. Selbstverständlich hat so viel Qualität auch seinen Preis. Bedenkt man aber, dass sich hinter der Marke Schickling ein Team aus leidenschaftlichen Grillen befindet, die alles Erdenkliche tun um ihre Kunden zufrieden zu stellen ist dieser Preis mehr als gerechtfertigt. Zudem werden sämtliche Komponenten in Deutschland entwickelt und von gut ausgebildeten Facharbeitern gefertigt. Qualität auf höchstem Niveau.

Sehr gute Qualität – Made in Germany

Erstaunlich an der Marke Schickling Grill ist vor allem die große Auswahl an Zubehörteilen die der modularen Bauweise ihrer Grills zu Grunde liegt. Da das Unternehmen erst seit ein paar Jahren existiert aber dennoch schon solch eine große Produktvielfalt bereitstellt, dürfen wir uns sicherlich auch in Zukunft auf innovative Grills und Zubehörteile freuen. Andere bekannte Grillhersteller müssen sich also warm anziehen, denn Qualität Made in Germany wird mittlerweile immer gefragter. Das Schickling Gasgrill Edelstahl PremioGas „Grillset 4“ kann also mit bestem Gewissen gekauft werden.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


690,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Mai 2018 13:56